Archiv

ich schreib mal wieder

ich schreib nach längerer Zeit mal wieder was hier herein... Ich bin umgezogen. Wohne jetzt mit meinem Freund zusammen. Seit einem Monat. Hmm.. Joa ansich ne gute Sache, denke ich. Irgendwie isses auch sehr schön. Aber manchmal ist einfach noch das komische Gefühl da und er schürt es.

Es fällt mir so schwer zu Vertrauen, ich meine wenn dann auch noch irgendwie relativ offensichtlich ist dass ich naiv wäre wenn ich ihm vertrauen würde. Aber irgendwie muss ich es versuchen/lernen/können sonst geht esmir immer weiter so wie es ist. Es ist wie ein stechen. Ich erwarte schon immer das schlimmste- Ich hasse dieses Gefühl, ich hasse es mich so zu fühlen als müsste ich jeden seiner Schritte überwachen, ihn kontrolieren. Ich weiss nicht wie das weiter gehen soll. Manchmal staune ich über mich selber wie viel ich einstecken kann, wieviel ich schlucke. Das kommt wohl von alleine wenn man keine andere Wahl hat.

2.11.06 00:48, kommentieren